Nachrichten zum Thema: Versicherung

E- Bike versichern oder nicht?
28.12.2020
Stand bei Ihnen in diesem Jahr auch ein Fahrrad unterm Weihnachtsbaum? Vielleicht sogar ein hochwertiges E-Bike? Dann wird vielleicht auch bei Ihnen früher oder später die Frage aufpoppen: Versichern oder nicht?
Besteht für Ihr Zuhause ein Überschwemmungsrisiko?
27.10.2020
Besteht für Ihr Zuhause ein Überschwemmungsrisiko??? Um diese Frage zu beantworten, gibt’s jetzt den Hochwasser-Check des GDV. Einfach die eigene Adresse auf den Seiten des GDV Verbandes eintragen – und Sie wissen Bescheid. Sie werden mit diesem Link auf die Seiten des GDV weitergeleitet: https://bit.ly/hochwasser-check
Starkregen, Sturm, Überschwemmung – Was ist wie versichert?
13.04.2017
Für den Aufenthalt im Freien gilt: Es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Kleidung. Schnell rein in Regenjacke und Gummistiefel – und schon bleibt alles schön trocken. Aber wie sieht es mit dem Schutz für die eigenen vier Wände aus? Oder fürs Auto?
Elementare Gefahren
13.04.2017
Extreme Wetterereignisse häufen sich zunehmend. Trotzdem sind bisher nur rund 20 Prozent gegen Überschwemmungen, Starkregen, Erdrutsch oder Schneelast versichert.
Flugmodelle / Drohnen sind nicht automatisch mitversichert!
03.02.2017
Ob Hobby-Drohne oder semiprofessioneller Quadrocopter: Unbemannte Flugobjekte sind der neueste Clou der Spielzeug- und Freizeitindustrie. Doch Vorsicht: Wer seine Drohne nicht auf einem Modellflugplatz, sondern im eigenen Garten fliegen lässt, riskiert, dass beim Flug Gegenstände oder Dächer beschädigt oder sogar Menschen verletzt werden – und das bei eventuell fehlendem Versicherungsschutz.
Nicht jede Haftpflicht würde in diesem Fall zahlen!
13.05.2016
Die Vorschrift des § 827 BGB (=Bürgerliches Gesetzbuch) bestimmt: "Wer im Zustand der Bewusstlosigkeit oder in einem die freie Willensbestimmung ausschließenden Zustand krankhafter Störung der Geistestätigkeit einem anderen Schaden zufügt, ist für den Schaden nicht verantwortlich." ...
Alle Nachrichten anzeigen